Märchenoper Peronnik und der Schatz des dunklen Königs

 


 


 

Märchenoper Peronnik und der Schatz des dunklen Königs  Der Komponist Hans-André Stamm, dessen Märchenoper Das Sternenkind 2005 erfolgreich uraufgeführt wurde in 2007 mehrere weitere Aufführungen, u. a. in den USA erlebt, hat erfolgreich ein weiteres Bühnenwerk uraufgeführt. "Peronnik und der Schatz des dunklen Königs" ist die Vertonung des bretonischen Volksmärchens "Peronnik, der Einfältige". Das Libretto schrieb der Düsseldorfer Lyriker Alexander Nitzberg. Der Titel wurde geändert bzw. erweitert, um den polaren Gegensatz zwischen den beiden Haupt-Charakteren hervorzuheben. Die Rollen sind: Peronnik (Sopran), Der Zwerg / Der Löwe (Tenor), Der Riese / König Rogéar (Baß), Verschleierte Gestalt (weibliche Sprechrolle), Pferd (Pantomime).


 


... Videos auf Youtube:

Peronnik Trailer Deutsch

Peronnik Trailer English

Peronnik Prolog & Epilog Choirs


 

Aktuelle Seite: Home Bühnenwerke Märchenoper Peronnik und der Schatz des dunklen Königs